> Freizeitvernügen am Wasser in Frankreich

Freizeitvernügen am Wasser in Frankreich - Vokabeln

In der Webdoku verbringen Paul und Noémie einen Nachmittag am Flussufer in Paris...

Promenades d'île en île
Dieses Memo gehört zum Workshop
Promenades d'île en île

Die richtigen Worte

Ce n’est pas la mer à boire = das ist nicht so schwierig

Quelle galère ! = Ausdruck, der häufig verwendet wird, wenn man einem Problem gegenüber steht.
Galeeren sind Schiffe, die von Gefangenen oder Sträflingen gerudert wurden. 

Les petits ruisseaux font les grandes rivières = viele kleine Beiträge fügen sich zu einem bedeutenden Gesamtergebnis zusammen.

Tomber à l'eau
= "ins Wasser fallen", Ausdruck für Projekte, die vor ihrem Abschluss abgebrochen werden.

Wussten Sie schon?

In allen Ozeanen findet sich ein kleines Stück Frankreich.

Im Atlantischen Ozean, im Karibischen Meer mit den französischen Antillen, zu denen Martinique und Guadeloupe gehören, aber auch im Pazifik, insbesondere mit Neukaledonien und Französisch-Polynesien, zu denen Tahiti gehört, sowie im Indischen Ozean mit unter anderem La Réunion und sogar in der Antarktis mit Adelieland (Terre Adélie).

Testen Sie Ihr Sprachniveau

Sie werden sehen, es ist ganz einfach, durch die Lerninhalte der Webseite zu blättern. Der Test hilft ihnen dabei, auf einen Blick alle Workshops, Spiele und Challenges zu finden, die Ihrem Niveau entsprechen.